"Wer sie nicht kennte, die Elemente,...

"Wer sie nicht kennte, die Elemente, Ihre Kraft und Eigenschaft, wäre kein Meister über die Geister" so sprach Johann Wolfgang Goethe in seinem Werk Faust. Hast du dich schon mal mit dem Element Wasser näher beschäftigt? Kennst du die heilsame Wirkung von Wasser?

Stell dir doch einfach mal vor wie du im Meer schwimmst einfach all deine Gedanken dem Element Wasser übergibst. Dich  dem Wasser hingibst und dich getragen fühlst, nichts ist schwer, du hörst deinen Atem und kommst ganz zu dir nach Innen. Es erfordert oftmals eine große Portion Mut, sich einfach dem großen Meer anzuvertrauen - und einfach loszulassen. Es ist in diesem Moment nichts, du richtest deine Aufmerksamkeit einfach nach Innen.

Auch wenn wir uns nach den Jahreszeiten bewegen, geht es jetzt schön langsam Richtung Innen. Wir dürfen heuer sowas von Fülle genießen, es wird all die Ernte eingefahren, verarbeitet, eingekocht, bevorratet für die dunklere Jahreszeit. All die Süße von diesem Sommer wird eingefangen, um gut über den Winter zu kommen.

Doch auch jetzt heißt es Inne zu halten, zu refletieren, was ist mir noch dienlich, worauf soll ich noch achten, was darf gehen ?

Ganz bewusst die Jahreszeiten erleben, sich eingebettet fühlen in den Kreis des Jahres. All das haben die Generationen vor uns schon lange gewusst, und wir danken und ehren unsere Ahnen, dass nicht alles an Wissen verschwindet, sondern wir wieder das Alte Neu entdecken, erleben und weitergeben.