Spirituelle Schwangerschaftsbegleitung

Eine alte Tradition wird wiederbelebt und zieht schön langsam wieder in unser Bewusstsein. Bereits seit dem 15 Jahrhundert gab es neben der "Amme", heute Hebamme, unterstützende Frauen, die während der Geburt zur Seite der Frau standen und einfach mit ihrem Sein präsent waren. Doula heißt frei übersetzt "Dienerin" und kommt aus dem Griechischen.

Die Doula unterstützt die Frau ab dem Wunsch ein Kind zu empfangen , während der Schwangerschaft bis hin ins Wochenbett. Ersetzt jedoch keine Hebamme, greift nicht aktiv in den natürlichen Verlauf einer Schwangerschaft oder Geburt sowie Wochenbett ein.

Eine Doula begleitet die schwangere Frau und deren Partner in dieser besonderen Zeit ihres Lebens - und lernt auf ihre Intuition zu vertrauen, sodass einer selbstbestimmten, freudvollen Geburt nichts mehr im Weg steht.

Wenn du mehr über eine spirituelle Begleitung erfahren möchtest, freut es mich dich zu einem kostenlosen Erstgespräch empfangen zu dürfen.